17. Februar 2024

News


U17 (B-Jugend)

Quali-Leistungsstaffel


Der Leistungsbereich bildet mit den Mannschaften U19 und U17 die dritte Ausbildungsstufe innerhalb des Nachwuchs der SGM.

Im Leistungsbereich findet auf der Basis der sportlichen Grundausbildung eine zunehmende positionsspezifische Spezialisierung statt. Die Spieler sollen nun ihre individual- und gruppentaktischen Kompetenzen in den Mannschaftsverbund einbringen.

Um den Spielern dieser Ausbildungsstufe, in der der ergebnisorientierte Fußball an Bedeutung gewinnt, entsprechende Spielsituationen auf adäquatem Niveau und in gewisser Regelmäßigkeit bieten zu können, ist das Ziel des Nachwuchsleistungszentrums, mit den entsprechenden Mannschaften in den höchstmöglichen Spielklassen vertreten zu sein.

Methodisch rückt im Leistungsbereich das Festigen und Verfeinern in den Vordergrund. Die Nachwuchsspieler sollten alle geforderten Fähig- und Fertigkeiten im Laufe ihrer fußballerischen Ausbildung erlernt haben, sodass diese im Trainings- und Spielbetrieb des Leistungsbereichs verfeinert werden können. Mannschaftstaktisches Verhalten in den unterschiedlichen Situationen des Spiels ergänzt die Individual- und Gruppentaktischen Inhalte aus dem Aufbaubereich.